VistaDB

VistaDB in der hier verwendeten Version 4 ist ein dateibasiertes Datenbanksystem. Es verwendet in allen Versionen eine einzelne Datei, in der sich das gesamte Datenbanksystem befindet. Dies ermöglicht in der Pro-Version die Mehrbenutzerfähigkeit ohne Installation eines zusätzlichen Datenbankservers. Die Datei muss sich dazu lediglich auf einem für alle Benutzer zugänglichen […]

Lagepläne

In TSGruppenkey 2008 können Sie Lagepläne grafisch darstellen. Auf diese Pläne können mittels Drag und Drop Schlüssel, Zylinder und Personen gezogen werden um diese dort darzustellen. Informationen zu diesen Objekten können Sie direkt im Plan ablesen. die Objekte wie Schlüssel, Schlüsselkasten und Zylinder können auch direkt im Plan verändert werden. […]

Partner und Reseller

Ich suche Partner (Affiliates), die meine Programme über eigene Websites oder andere Vertriebswege vertreiben wollen. Ich  biete faire Bedingungen und Abrechnungen auf Basis des Share-IT Premium Affiliates Programm. Zur Anmeldung geht es hier. Details zum Share-IT Premium Affiliates Programm finden Sie unter anderem auf der Anmeldeseite zum Programm. Nähere Informationen […]

Versionen der Schluesselverwaltung

Die Schlüsselverwaltung TSGruppenkey 2008 ist in folgenden Versionen verfügbar: Standardversion Pro-Version Terminalserver-Version Freeware-Version Die Versionen werden alle mittels eines entsprechenden Lizenzcodes freigeschaltet werden und basieren auf der gleichen Installationsdatei. Allen Versionen (außer Freeware) gemeinsam ist, dass es keine Beschränkung in der Anzahl der Datensätze gibt. Die U3-Version kann für die […]

U3-Version der Schlüsselverwaltung

Seit Erscheinen der Version 4.1.0.8 der Schlüsselverwaltung TSGruppenkey 2008 ist auch eine Version für U3 -fähige USB-Sticks verfügbar. Dabei handelt es sich um spezielle USB-Stick, auf die man Software regelrecht installieren kann. Es gibt dort auch ein Menü von dem aus die Programme gestartet werden können. TSGruppenkey 2008 bindet sich […]

Freeware-Version

Sobald die Schlüsselverwaltung TSGruppenkey ohne gültigen Lizenzschlüssel betrieben wird, läuft diese automatisch im Modus “Freeware”. In dieser Betriebsart können sie das Programm solange kostenlos nutzen, wie sie möchten. Es gelten dann folgende Einschränkungen Betrieb nur als Standardversion (embedded, nicht dateibasiert) Einschränkung bei der Anzahl der Datensätze (15 Personen, 15 Schlüssel, […]

Pro-Version

Die Pro-Version der Schlüsselverwaltung TSGruppenkey 2008 verfügt neben den Merkmalen der Standard-Version über Netzwerkfähigkeit (TCP/IP, Dateibasiert) Mehrbenutzerfähigkeit Betrieb über eigenen Datenbankserver (Firebird 2.0) Die Pro-Version berechtigt zur beliebigen Installation von TSGruppenkey 2008 in einem Netzwerk mit der Einschränkung, dass diese Installationen alle auf einen gemeinsamen Datenbestand zugreifen müssen.

Terminalserver-Version

Die Terminalserver-Version der Schlüsselverwaltung TSGruppenkey 2008 verfügt neben den Merkmalen der Standard-Version über Fähigkeit zur Verbindung über ein TCP/IP Netzwerk zu einem Datenbankserver alternativ die Nutzung eines dateibasierten Datenbanksystems Diese Version ist für diejenigen Nutzer gedacht, die mit einem Terminalserver arbeiten und für die deshalb die Standardversion nicht geeignet ist […]

Standard-Version

Die Standardversion der Schlüsselverwaltung TSGruppenkey verfügt über folgende Merkmale: Einfachste Installation Ohne Datenbankserver zu betreiben Kann vom USB -Stick gestartet werden und hält alle Daten auf dem Stick Keine Einschränkung bei der Anzahl der Datensätze